G.g. Anderson – Lena Lyrics

Für den flieger nach mallorca
Hab ich eben eingecheckt
Eine kleine woche urlaub
Die die lebensgeister weckt
Plötzlich hält mir wer von hinten
Mit der hand die augen zu
Und ich frag mich ganz verwundert
Wer bist du

Lass mich raten du bist lena
Dies parfüm das kenn ich doch
Deine weichen zarten hände
Ganz genau wie früher noch

Lass mich raten du bist lena
Alles ist zwar lange her
Aber wer dich einmal küsste
Der vergisst das niemals mehr

Dieser mund und deine augen
Waren ja schon früher schön
Aber wie sie heute strahlen
Hab ich sie noch nie gesehn
Vor uns liegen sieben tage
Und vielleicht ein leben lang
Wenn ich nur daran denke
Fang ich zu träumen an

Lass mich raten du bist lena
Dies parfüm das kenn ich doch
Deine weichen zarten hände
Ganz genau wie früher noch

Lass mich raten du bist lena
Alles ist zwar lange her
Aber wer dich einmal küsste
Der vergisst das niemals mehr

Lass mich raten du bist lena……

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *